Externe Programme

Floating University ist ein Natur-Kultur Lernort. Manchmal sind wir in der Lage, von anderen organisierte Aktivitäten zu veranstalten, zu ko-produzieren, zu unterstützen und zu beherbergen.

Guidelines

  • Die Aktivitäten sollten im Einklang mit dem Geist und den Werten der Floating University stehen – ein Ort, an dem man lernt, sich zu engagieren, die Komplexität der Welt zu begreifen und sich in ihren Verstrickungen zurechtzufinden, sich andere Lebensformen vorzustellen und zu schaffen. Er sollte nicht nur als Veranstaltungsort, Hochzeitssaal, Kulisse oder zu rein kommerziellen Zwecken vermietet werden.
  • Die Teilnahme anderer Personen an den vorgeschlagenen Aktivitäten – Vereinsmitglieder und die breite Öffentlichkeit – ist erwünscht, so dass eine Mischung von Personen und ein Wissenstransfer stattfinden. Der Standort verfolgt eine „Politik der offenen Tür“ und die Idee, dass Aktivitäten das Becken mitbenutzen können.
  • Aktivitäten bringen Inhalte ein, erweitern aber auch das Netzwerk. Wir sind an der Erzeugung von Wissen und an der Bildung langfristiger Verbindungen mit Menschen und Organisationen interessiert.
  • Die Aktivitäten sollten in der Lage sein, sich auf dem Gelände zurechtzufinden und ihre Programme relativ unabhängig durchzuführen – mit unserer Unterstützung, aber ohne die Erwartung, dass der Verein die Rolle eines „Dienstleisters“ übernimmt. Wir sind kein Museum!
  • Aktivitäten sollten in Absprache mit dem Floating e.V. kommuniziert werden, ebenso wie die Verwendung von Bildern des Floating-Geländes.
  • Floating University soll nicht für Marketingkampagnen und als Image für Werbung genutzt werden. Geldgeber und andere Kooperationspartner sollten im Vorfeld darüber informiert werden.
  • Die Aktivitäten sollten die Natur des Ortes respektieren: ein empfindliches Ökosystem, in dem verschiedene Arten nebeneinander existieren. Im Becken kann man alles Mögliche finden, von Füchsen über Bienen, Enten, Algen und manchmal auch Menschen. Wir sind umgeben von einer Gartenkolonie, einer Gemeinschaft von kleinen Gärten, die ein Erholungsort in der Natur ist.

Wenn Sie Fragen zu gehosteten Programmen haben, kontaktieren Sie uns bitte hier:

program@floating-berlin.org