Ergebnisse Bodenanalyse

Results Soul Analysis

DE:
ERGEBNISSE BODENANALYSE IN DER FLOATING UNIVERSITY 2021

Beeinträchtigung oder Verschmutzung? 

Bei einem unserer ersten Treffen mit Vereinsmitgliedern und Gärtner:innen aus der “Kolonie am Flughafen” sprachen wir über den Unterschied zwischen Kontamination und Verschmutzung. Der gesamte Boden in den Städten ist kontaminiert. Wenn diese Verunreinigung einen bestimmten Punkt erreicht, an dem sie Lebewesen schädigt, sprechen wir von Verschmutzung. Auf dem Gebiet der Bodenanalyse ist der Begriff “Verunreinigung” immer negativ besetzt. Wir betrachten nur die schlechten Dinge, wenn wir die Kontamination/Verschmutzung des Bodens prüfen.

Kontamination und Verschmutzung auf dem Floating-Gelände

Pink: alle Böden auf dem Floating Gelände sind kontaminiert
Grün: Die Werte der Ergebnisse liegen unter den Prüfwerten für Kinderspielplätze, so dass diese Flächen für den Kontakt mit dem Boden in Ordnung sind
Gelb: Verschmutzt. Das Hauptproblem ist Blei. Die Ergebnisse liegen über den Testwerten für Kinderspielplätze. Es wird empfohlen, den Boden nicht mit der Haut zu berühren und nicht einzuatmen. Diese Proben wurden aus dem Schlamm am Eingang des Wassertunnels entnommen. (Jetzt auf der linken Seite hinter dem Auditorium aufgetürmt). 

Es wurden auch einige PAK, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, gefunden: Sie können von lebenden Organismen nicht abgebaut werden. Sie sind allgegenwärtige Umweltschadstoffe, die vor allem bei der unvollständigen Verbrennung von organischen Materialien (z. B. Kohle, Öl, Benzin und Holz) entstehen. Für das Grundwasser gibt es eine Regelung für diese PAK, aber für den Boden gibt es für einige Arten von PAK noch keine Regelung.

Bewertung: Bodenkontamination und Verschmutzung vor Ort (durch BundesBodenSchutzVO)

Waldboden, Kompost und Sand unter dem Beton: Schwermetalle (Blei, Cadmium, Nickel) und Benzo(a)pyren (krebserregende persistente organische Stoffe)
➢ unter den Grenzwerten für Kinderspielplätze und Gärten

Schlamm im Einzugsgebiet: Schwermetalle, Pestizide und gefährliche persistente organische Stoffe (PAK, PCB/PCP)
➢ Blei (228 mg/kg TS) leicht über dem Grenzwert für Kinderspielplätze (200), Cadmium (2,1 mg/kg TS) leicht über dem Grenzwert für Kinder in Gärten (2) am Zufluss (Abfluss ok)
Relativ hohe PAK-Konzentration (noch keine Grenzwerte für Böden, nur für Wasser…) Überprüfung und weitere Informationen erforderlich.

Chemische Analyse chemical analysis

EN:
SOIL ANALYSIS IN FLOATING UNIVERSITY 2021

Contamination or pollution? 

In one of our first meetings with association members and gardeners from “Kolonie am Flughafen” we talked about difference between contamination and pollution. All the soil in cities is contaminated. When this contamination reaches a certain point where it is harming living beings, we talk about pollution. In the field of soil analysis, the term “contamination” is always negative. We just look at the bad things when we check the contamination/pollution of soil.

Contamination and pollution on Floating Site

Pink:  all the grounds on Floating Area are contaminated
Green: Values of the results ​​are below the test values ​​for children’s play areas, so these areas are fine for being in contact with the soil
Yellow: Polluted. Main problem is lead. Results are above the test values for children’s play grounds. Don’t touch it with your skin, don’t inhale it. These samples have been collected from the mud at the entrance of the tunnel water. (Now removed on the left behind the Auditorium). 

Also, some PAH, Polycyclic Aromatic Hydrocarbons, have been found: they can’t be degraded by living organisms. They are ubiquitous environmental pollutants generated primarily during the incomplete combustion of organic materials (e.g. coal, oil, petrol, and wood). For the groundwater, a regulation of these PAHs exists, but for the soil, there is still no regulation for some sorts of PAHs.

Evaluation : soil contamination and pollution on site (by BundesBodenSchutzVO)

Soil in the forest, compost and sand from under the concrete: heavy metals (lead, cadmium, nickel) and Benzo(a)pyren (carcinogene persistent organics)
➢ under the limit values for children playgrounds and gardens

Mud in the basin: heavy metals, pesticides and dangerous persistent organics (PAK,PCB/PCP)
➢ lead (228 mg/kg TS) slightly over the limit value for children playgrounds (200), cadmium (2,1 mg/kg TS) slightly over the limit value for children in gardens (2) at the inflow (outflow ok)
➢ relative high concentration of PAH (still no limit values for soils, only for water…) verification and more information necessary

Chemische Analyse chemical analysis